Glückliche Kinder bei der großen Motorradausfahrt von kids to life

Glückliche Kinder bei der großen Motorradausfahrt von kids to life

Die große Motorradausfahrt von kids to life und kids in emotion am Sonntag, 7. Oktober 2018 war wieder ein großer Erfolg! Bei sonnigem Herbstwetter und frühlingshaften Temperaturen wagten sich die Motorradfahrer von kids in emotion und viele Kinder aus sozialen Einrichtungen auf die Strecke von Unterhaching über Sauerlach, Egling und Grünwald zurück zum kids to life Gelände in Unterhaching. Vorher waren sie mit Helmen, Motorradjacken und -hosen ausgerüstet und auf die vielen Dutzend Bikes, Trikes, Motorrädern mit Beiwagen, Quads und ATV’s aufgeteilt worden. In Begleitung der Staffel Polizeimotorrädern und den Blue Knights www.blueknights.de ging es um 10.30 Uhr los. Die Kinder und die hocherfahrenen Biker von kids in emotion konnten sich den Wind um die Ohren wehen lassen und erlebten so ein paar unbeschwerte Stunden.

Das Team von kids to life, hieß die rückkehrenden Biker und die Kinder aus z.B. dem Tillmann Kinder- und Jugendhaus, dem Clemens-Maria-Kinderheim oder dem Adelgundenheim aus München herzlich willkommen. Die Begeisterung bei den Nachwuchs-Bikern war riesengroß und auch der Hunger nach der aufregenden Fahrt. Für das leibliche Wohl sorgten die vielen ehrenamtlichen Helfer von kids to life, die Biker und Kinder mit Pizza, Burgern, Muffins und Kuchen stärkten. Zum Abschluss konnten die Kinder noch auf dem pädagogischen Freizeitgelände von kids to life herumtoben und spielen. Anton Schrobenhauser von kids to life: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit diesem Event wieder einmal bedürftigen Kindern eine große Freude machen konnten. Dieser Event, dieses großartige Fahrgefühl, haben ihnen ein unvergessliches Erlebnis beschert und dafür bedanken wir uns bei kids in emotion für die tolle Unterstützung.“

Sabine Emmerich Stiftungsleitung: „Nach dem wundervollen Tag planen wir schon jetzt den Termin für 2019 und sind voller Vorfreude auf die nächste Ausfahrt“.